Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt -Standort Aurich-

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Synoptische Vermessung

Synoptische Vermessungen erfassen im Rhythmus von 6 Jahren die Topographie des deutschen Küstenvorfeldes der Nordsee einschließlich ihrer Flussästuare. Höhenbezug NHN. Nach Bedarf werden die Ergebnisse als Tiefenlinienpläne im Maßstab 1:25000 (DiKüka) herausgegeben.